Bikes rides 110 Annyversary Rom Impressionen   Startseite   Kontakt
 
 
Mein Traum vom Motorrad

Ursprünglich lernte ich den Beruf "Fahrzeugschlosser" im DDR-Kultbetrieb "AWE" in Eisenach. Im Jahr 2002 begann ich noch einmal eine Ausbildung zum Datenverarbeitungskaufmann, die ich erfolgreich abgeschlossen habe. Ich gründete die Firma "Funwarecomputer", um den Spass, den Computer bieten können, an alle zu vermitteln.
2009 übergab ich meine Firma meinem Sohn, der sie seitdem erfolgreich weiterführt und erweitert hat. Seitdem arbeite ich bei ihm als IT-Techniker und Programmierer.

Als ich Anfang der 70er Dennis Hopper, Peter Fonda und Jack Nicholson auf ihren Harleys durch Amerika fahren sah, war ich mit dem Virus infiziert. Leider chancenlos, denn das höchste der Gefühle war die Zweifünfer von MZ.


Mein Geld reichte 1974 nur für eine 150er Trophy, aber das war schon was. Ich fuhr bis 1989 verschiedenste Modelle, hatte auch den einen oder anderen Unfall, aber nun hatten wir ja alle Möglichkeiten. Die wurden allerdings wieder durch die Finanzen begrenzt. Erst mal Auto, Ausbildung, Firma.

Aber dann... 2010 brach das Virus wieder aus.
Ich legte mir wieder eine Maschine zu, zuerst mal eine Yamaha Virago.
Dann wurde ich von einem Freund zu einer Probefahrt "verleitet" und wollte ab da nur noch "harleyfahrn, harleyfahrn, harleyfahrn". Mit diesem Schlachtruf nervte ich meine Familie und Freunde. Aber nicht lange, dann hatte ich eine Sportster 1200.


Meine ersten Fahrten kann ich nicht mehr beschreiben, es war ein Traum, der wahr geworden ist.
Die Sporty weckte Begehrlichkeiten unter meinen Kumpels, einer wollte sie unbedingt haben, so dass ich sie 2013 kurz vor der Fahrt nach ROM, verkaufte.

Die nächste war eine Dyna Lowryder, mit der machte ich meine erste große Fahrt zum110th Anniversary EVENT nach Rom.

 Ein Traum!

Bilder>>>

Nach einigen "Sozia-freundlichen" Umbauten ( Sozius bequemer, Sissybar, Gepäckträger mit Koffern) folgten ausgedehnte Wochenendfahrten und dannzusammen nach Ungarn, Österreich und dieses Jahr geplant: Fahrt nach Palermo mit meiner Sozia Karin.